Apple besticht durch unverwüstliche Hardware und kinderleicht zu bedienende Software. Die Grundfunktionen kann jeder in wenigen Minuten durchschauen, aber die Kniffe der Software-Updates verlangen ein genaueres Hingucken.

Die neue iOS 9 verbirgt viele Verbesserungen, die das Leben einfacher machen. Hier ist unsere Hitliste.

1. Fotos und Videos schneller finden und teilen

Die Foto-App wurde generalüberholt und zeigt nun eine Leiste mit Bildern am unteren Rand. Sie können ein Bild anschauen und gleichzeitig mit einem Finger ihre Fotos durchsuchen. Endlich können Sie auch durch Bearbeiten/Antippen mehr als ein Foto auswählen. Die Gruppe kann dann auf einmal geteilt, als Album gespeichert oder gelöscht werden. Mit zwei Fingern können Sie jetzt Videos zoomen. Um Speicherplatz zu sparen, kann die Videoqualität auf 720 p verringert werden.

2. Energiesparmodus fürs iPhone

Wenn Sie in den Einstellungen den Energiesparmodus wählen, werden Apps nicht mehr automatisch aktualisiert, Mails nicht mehr abgerufen und Animationen deaktiviert. Wenn die Batterie nur noch 20 Prozent aufweist, fragt das iPhone automatisch, ob Energie gespart werden soll.

3. Bessere Suche

In den Einstellungen kann die intelligente Spotlight-Suche aktiviert werden. Nach rechts Wischen auf der Homescreen zeigt die intelligente Suchfunktion. iOS speichert, was Sie am häufigsten suchen und wen Sie oft anrufen und versucht Ihnen sofort die nötigen Informationen zu präsentieren.

4. Splitscreen fürs iPad

Wenn man von der rechten Seite in die Mitte wischt, teilt sich die Screen. Auf neueren iPads kann man jetzt mehrere Apps gleichzeitig nutzen. Auf älteren iPads kann man ein paar hauseigene Apps gleichzeitig nutzen wie Kalender, Fotos oder Notizen. Videos lassen sich per Druck auf den Homebutton verkleinern, besonders nützlich für Facetime.

5. Bessere Notizen

Die Notizen-App kann mehr als früher. Das Kringel-Symbol öffnet ein Zeichen-Menü, komplett mit Stiften, Farben, Radiergummi und Lineal. Fotos, Audio, Karten und Webseiten lassen sich problemlos einfügen oder von einer App über Teilen in die Notizen schicken.

6. Intelligentes Internet

Für Orte mit unsicherem Internet kann sich der WLAN-assist in Einstellungen/Mobiles Netz als ungemein nützlich erweisen. Das Gerät wählt nun automatisch das im Moment schnellste WLAN aus.

7. Mail kann mehr

Sie können nicht nur beliebig viele Fotos und andere Dateien anhängen, Sie können die Fotos auch bearbeiten. Einfach das Foto einfügen und danach kurz antippen. Sie können jetzt Text ins Foto schreiben oder frei skizzieren. Auch die Suchfunktion bietet mehr Möglichkeiten an und sortiert gemäß Sender, Empfänger, Personen oder Betreff.

8. Zurück zu…

Wenn man einen Link öffnet, erscheint ein ‚Zurück zu…‘ am oberen Bildschirmrand. Sehr praktisch im täglichen Umgang.

9. Hey Siri

Sie können Siri auf Ihre Stimme trainieren und einfach per ‚Hey Siri‘ aktivieren unter Einstellungen/Allgemein/Siri/.

10. Einstellungen suchen

Endlich gibt es ein Suchfeld in den Einstellungen, was die Bedienung wesentlich erleichtern dürfte.

10 Tips und Tricks für iOS 9

Apple besticht durch unverwüstliche Hardware und kinderleicht zu bedienende Software. Die Grundfunktionen kann jeder in wenigen Minuten durchschauen, aber die Kniffe der Software-Updates verlangen ein genaueres […]

Erste Hilfe fürs Macbook

Wenn das Macbook nicht startet, zickt oder auf dem grauen Bildschirm hängenbleibt, ist der Tag absolut nicht in Ordnung. Bevor Sie mit dem MacBook zum Tech-Support […]

Test: Netatmo Welcome – Die Smart Kamera

Für gewöhnlich ist es oft so, dass eine normale Überwachungskamera, entweder nach bestimmten und vorgegeben Zeiten arbeiten oder rund um die Uhr überwacht. Allerdings ist eine […]

iMac Reparatur und Upgrade nicht mehr möglich

Der neue iMac von Apple sieht edel aus und verfügt jetzt sogar über ein 4K-Display. Die Auflösung ist gestiegen und stellt Inhalte extrem scharf dar. Technisch […]

Das Motorola Moto X Force – Ein robuster Alleskönner

Motorola sucht Anschluss an den Smartphone-Markt. Seit das Moto X dem Unternehmen schon vielversprechende Ansätze geliefert hat, lässt der Handy-Hersteller nun verschiedene Sonderbauweisen folgen, unter anderem […]