Technik und Mobilität sind im stetigen Wandel. Das Internet ermöglicht es uns, unsere eigene Lebenswelt zu vergrößern, zu vereinfachen und zu optimieren. Der international tätige Fahrzeughersteller Mercedes-Benz geht ebenfalls mit der Zeit – Mercedes bringt regelmäßig Apps auf den Markt, die den Anspruch haben, Fahrer und Fahrzeug noch enger miteinander zu verbinden. Die Mercedes Benz Apps vereinfachen das Fahren und bietet eine Vielzahl nützlicher Optionen für die alltäglichen Fallstricke, die uns beim Fahren begegnen. Diese Apps sind sowohl für Androidgeräte als auch für das Iphone verfügbar und dienen dazu, den Service Mercedes-Benz Comand für den Fahrer zu verbessern und zu vereinfachen. Doch was ist eigentlich Mercedes-Benz Comand und wozu dient es? Warum braucht man auf einmal eine App dafür?

Mercedes-Benz Comand

Comand Online von Mercedes-Benz ist ein Beispiel für die fortschreitende Verbindungen technischer Geräte aller Art mit dem Internet. Das Programm bietet dem Fahrer Sprachsteuerung, Multimedia und die Möglichkeit über Comand Online zu telefonieren. Mercedes-Benz Comand (Cockpit Management and Data System) Online überzeugt mit einem großen Funktionsumfang und vielen Extras. Die Hardware von Comand besteht aus seinem Display, der allerdings über keine intergrierte Touchfunktion verfügt. Stattdessen erfolgt die Bedienung mit einer Konsole- dem Comand Controler. Auch die Eingaben von Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen ist bei Bedarf möglich. Mithilfe von am Lenkrad angebrachten Tasten können Anrufe entgegen genommen und getätig werden. Mercedes-Benz Comand verfügt über eine Festplatte mit einer Speicherkapazität von 80 Gigabyte.

Zu den Tools von Comand Online gehört neben der Sprachsteuerung auch die Möglichkeit einer Internetverbindung. Das Programm wird via Bluetooth mit dem Smartphone des Fahrers verbunden und erhält somit auch einen Internetzugang. Auch eine Notrufoption gehört zu den Funktionen von Mercedes-Benz Comand Online.

Doch was hat Comand mit den Mercedes Apps zu tun? Diese sind im Großen und Ganzen eine Erweiterung von Mercedes-Benz Comand Online und gewährleisten eine noch einfachere und komfortable Nutzung und Steuerung des Fahrzeugs.

Wie kommen Sie an Ihre Mercedes App?

Für die Nutzung einer Mercedes-Benz App gibt es verschiedene Voraussetzungen. Zunächst einmal sollte Ihr Fahrzeug ein Mercedes-Benz Modell sein und über das System Mercedes-Benz Comand Online verfügen. Des weiteren benötigen Sie ein Smartphone mit funktionsfähiger Bluetooth Verbindung. Dieses sollte bereits erfolgreich mit Comand Online verbunden worden sein. Nach dem Kauf der App muss diese nicht mehr installiert werden – die Freischaltung erfolgt automatisch mit dem Kauf. Die App sollte nach der Freischaltung im Menü zu finden sein.

Was kann die Mercedes-Benz App?

Einfachheit kombiniert mit Vielfalt. Die Mercedes-Benz App bietet dem Fahrer zum Beispiel Hilfe im Fall eines Unfalls oder einer sonstigen Schädigung in Verbindung mit dem Fahrzeug. Im Schadensfall gibt die App eine To-Do Liste vor, mit deren Hilfe Sie nach und nach alle notwendigen Schritte einleiten können. Die App verfügt außerdem über mehrere Notfall- und Servicenummern. Auch eine Erste-Hilfe Anleitung ist mit dabei, für den Fall, dass Ihr Kurs schon etwas länger her ist. Auch bei der ordnungsmäßigen Erstellung einer Schadenmeldung hilf die App – Unfallfotos sowie eine Unfallskizze können mit der Mercedes-Benz App unkompliziert erstellt werden. Diese Schadenmeldung kann nun fix und fertig an die Mercedes-Benz Autoversicherung gesendet werden – und das sofort. Mit dieser App sparen Sie Zeit, Nerven und jede Menge Bürokratie!

Des Weiteren werden Sie regelmäßig über die neusten Angebote und Leistungen von Mercedes-Benz. Und auch die Absprache eines Service Termins oder einer Probefahrt wird mit der Mercedes-App ein kinderleichtes Unterfangen, das Sie nur wenig Aufwand kostet.

Weiterhin kann die App zur Händlersuche, als Parkassitent mit automatischer Geopositionierung und Parkzeit-Timer und Bußgeldrechner genutzt werden. Sie gibt ebenfalls Informationen zu aktuellen Staus. Und auch zur Parkplatzsuche kann die Mercedes App praktischerweise verwendet werden.
Der positive Eindruck wird unterstützt durch ein unaufdringliches aber geschmackvolles und vor allem übersichtliches Design. Das Display ist in der Originalversion mit einem dunklen Grau hinterlegt. Eine Menüleiste findet sich am unteren Bildschirmrand, die zur Auswahl stehenden Optionen befinden sich darüber.

Ähnliche Produkte

Ein Leben ohne Smartphone? Für viele Menschen unvorstellbar. Auch als Helfershelfer beim Autofahren macht die App Karriere: egal ob als Navigationshilfen, Informationsquellen zur gewählten Fahrstrecke oder als mobile Hilfe beim Einparken. Apps für Autofahrer gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Vergleichbar mir der Mercedes-Benz App sind vor allem folgende Angebote: Die BMW 5er Naviagtion Professional Serie umfasst ein Navigationssystem, RTTS und Apps mit Funktionen wie aktuelle Staumeldungen und Parkhilfe.

Speziell für das Windows Phone gibt es die Nokia Navigation App. Leider fehlen hier noch die Staumeldungen sowie Vorschläge zur Umfahrung von Staus. Dennoch gehört diese App zur Zeit zu den populärsten mobilen Angboten für Autofahrer. Garmin Navigation Traffic Live App bietet Staumeldungen aktuell und zuverlässig. Allerdings lässt diese App an kreativen Zusatzfunktionen zu wünschen übrig.
Hier zeigt die Mercedes-Benz App im Vergleich einen hohen Funktionsumfang mit zuverlässiger Leistung.

Die Mercedes App – Besser fahren!

Technik und Mobilität sind im stetigen Wandel. Das Internet ermöglicht es uns, unsere eigene Lebenswelt zu vergrößern, zu vereinfachen und zu optimieren. Der international tätige Fahrzeughersteller […]

Schlankes Design und dicke Ausstattung machen den Bravia X90C zum Spitzenmodell

Superflach, superscharf, superschnell   So im etwa lässt sich der Sony Bravia X90C (in den USA als X9000C-Serie bekannt) mit nur drei Worten leicht beschreiben. Das […]

Neuerung – Samsung Galaxy Tab 2

Mit dem Samsung Galaxy Tab überzeugte der Konzern bislang einen großen Kundenkreis. Mit dem Samsung Galaxy Tab 2 erkundet Samsung neue Wege und wandert auf den […]

Die Top 5 der Desktop PCs für den Alltag

Mit einem Desktop PC wird häufig eine Zentraleinheit mit einem Prozessor, einer Festplatte, einem Arbeitsspeicher und einer Grafikkarte gekauft. In vielen Fällen ist die Maus und […]

Das ist die Technik von morgen – Was erwartet uns?

Unsere heutige Gesellschaft ist dynamisch und entwickelt ständig technische Innovationen. Soziale Netzwerke, Blogs und Medien gehören ebenso zu unserem Alltag wie der Umstand, dass Kinder der […]